Hero_Tierarztpraxis_Goertz_Tipps

Gesundheitstipps –
Immer das Beste für Ihr Tier.

Neuregelungen EU-Heimtierausweis / Impfpass.

Mit dem Jahreswechsel 2015, oder genauer schon zum 29. Dezember 2014, treten EU-weit Neuregelungen zum EU-Heimtierausweis in Kraft. Auf diese Änderungen beim von vielen einfach nur als „Impfpass“ bezeichneten Dokument …

 

Katzen: Unfallrisiko Fensterfallen.

Katzen lieben den Platz in der Ersten Reihe. Fenstersims und Balkonbrüstung sind beliebte Freisitze, die besonders in den Sommermonaten dank geöffneter Fenster und Balkontüren für Stubentiger leicht zugänglich sind.

 

Ziervögel: Zweisamkeit macht stark.

Mehr als neun Millionen Ziervögel werden in Deutschland als Heimtiere gehalten - leider häufig fernab ihrer biologischen Bedürfnisse. Ob Zierfink, Kanarienvogel, Wellensittich oder Papagei, ein Grundbedürfnis haben sie alle …

 

Würmern den Kampf ansagen.

Zu den häufigsten Wurmarten bei Hund und Katze zählen Spulwürmer und Bandwürmer, aber auch Haken- und Rundwürmer kommen vor. Jungtiere sind besonders betroffen.

 

Kinderkrankheiten
bei Katzen.

Was kann entzückender sein als verspielte, lebensfrohe Katzenkinder? Damit sich die kleinen Stubentiger ungestört entwickeln können, sollten zweibeinige Katzeneltern den wichtigsten Kinderkrankheiten ihrer Schützlinge schon …

 

Weihnachtswunsch nach Tier nicht unüberlegt erfüllen.

So schön die Freude über das neue Haustier sein kann, Tiere gehören nicht als gut gemeinte Überraschungsgeschenke unter den Weihnachtsbaum!


Zahnbetterkran-
kungen haben Folgen.

Über 80 Prozent der erwachsenen Hunde und Katzen leiden an behandlungsbedürftigen Erkrankungen der Maulhöhle und hier vor allem des Zahnbettes (Parodontalerkrankung). Während Karies, frakturierte Zähne (außer beim Eckzahn) …

Für Hunde gefährlich: Reisen in den Süden.

Bei Reisen in südliche Länder ist es unbedingt erforderlich, den Hund vor gefährlichen, Blut saugenden Parasiten zu schützen. Das gilt für alle Mittelmeerländer, Nordafrika und viele osteuropäische Staaten. Der Grund: Zecken und Mücken … 

Kaninchen lieben Gesellschaft.

Kaninchen zählen in Deutschland schon seit dem 12. Jahrhundert zu den Haustieren des Menschen. Während sie früher jedoch nahezu ausschließlich als Nutztiere dienten, sind sie heute beliebte Heimtiere. In Erinnerung an enge Holzställe mit … 

Meerschweinchen gesund und munter.

Meerschweinchen sind als Heim- und Spieltiere außerordentlich beliebt, nicht zuletzt weil sie hinsichtlich ihrer Haltungs- und Pflegeansprüche als komplikationslos gelten. Doch treten gerade beim Meerschweinchen eine …

Übergewicht: Kein Schönheitsfehler.

Fettleibigkeit (Adipositas) ist die häufigste ernährungsbedingte Erkrankung unserer Heimtiere. Tiere mit Übergewicht fühlen sich unwohl und sterben früher. Sie sind im alltäglichen Leben eingeschränkt, denn sie ermüden schneller, vertragen weniger …

Gefahr für Bello & Co: Vorsicht Hitzestau.

Wenn sich das Thermometer jenseits der 25-Grad-Grenze einpendelt und die Sonne erbarmungslos niederbrennt, kann es für Hund, Katze, Meerschweinchen & Co. gefährlich werden. Fehlt ein kühleres Schattenplätzchen …

Unsere Praxis.

Erfahren Sie mehr zu unserer Tierarztpraxis und unserer technischen Ausstattung. 

Unsere Leistungen.

Wir bieten Ihrem Tier eine umfassende und schonende gesundheitliche Versorgung.

Unser Team.

Unser Praxis-Team stellt sich Ihnen vor. Lernen Sie uns persönlich kennen. 

So können Sie und Ihr Tier uns finden.

Kontakt

Tierarztpraxis Goertz
Grevenbroicher Straße 18
41516 Grevenbroich

Tel: 02181-74525
post@tierarztpraxis-goertz.de

Sprechzeiten

Terminsprechstunde
(nur nach telefonischer Anmeldung)

Mo – Fr :  08:00 - 12:00
Mo – Fr :   14:00 - 19:00
Sa:           09:00 - 12:00

Goertz_Logo_ReDesign_02

Copyright Tierarztpraxis Goertz - 2021

Back to top Arrow